Centre Qi Gong - Germersheim
Traditioneller Yang Stil


Tai Chi Chuan

Meditation in Bewegung - Kampfkunst - Bewusstseinsschulung

Tai Chi Chuan ist eine Sonderform des bewegten Qi Gong und in besonderem Maße dazu geeignet, Qi im Körper zum Fließen zu bringen. Diese uralte chinesische Bewegungskunst mit meditativem Charakter und gesundheitsfördernder Wirkung wurde ursprünglich als Kampfkunst entwickelt. Exakt festgelegte Übungsfolgen werden ruhig und entspannt ausgeführt. Die fließenden, harmonisch miteinander verbundenen Bewegungen haben sowohl meditative als auch energetisierende Wirkung.

Das am Centre Qi Gong gelehrte Tai Chi umfasst sowohl Aspekte der Kampfkunst (wie z.B. Selbstverteidigung oder Push Hands) als auch die intensive Auseinandersetzung mit Körper, Geist und Seele.

Traditioneller Yang Stil am Centre Qi Gong